Chakrenausgleich/Energieausgleich

Was sind Chakren?

Charkren = Sanskrit und bedeutet Rad, Kreis od. Diskus.

Chakras Ihre feinstoffliche Energieorgane:

Wie unsere physischen Organe stehen auch die Chakras miteinander in Verbindung und sorgen für einen optimalen Ausgleich.

Ist eines der 7. Hauptchakren

Wurzel, Sacral, Solarplexus, Herz, Kehlkopf, Dritte Auge, und Kronenchakra nicht im Einklang, so kann es zu Blockaden führen die den Körper nicht richtig arbeiten lassen.